Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Hommage an Brecht
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Hommage an Brecht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 05.10.2014
Alix Dudel. Quelle: pr.
Anzeige

Stadthagen. Beginn ist um 20 Uhr.

Thema des Abends sind Bertold Brechts Lieder und Gedichte. Mit Gesang, Wort und Gitarre lassen Dudel und Albert das Publikum die Aktualität der präsentierten Klassiker neu erleben, heißt es in einer Pressemitteilung. Im Fokus der Stücke steht die Suche nach „Wahrheit und Werten, nach wirklichen Worten, die das Zeitgeschehen und uns in größeren Zusammenhängen sichtbar werden lassen“, heißt es weiter.

Die geborene Krefelderin Dudel wuchs in Hannover auf und sammelte erste Theatererfahrungen beim Rambaff-Kindertheater in Hannover-Linden und in der „Commedia Futura“. 1987 gestaltete sie gemeinsam mit dem Pianisten Andreas Tarkmann ihr erstes Soloprogramm.

Sebastian Albert schloss sein Gitarrenstudium 1988 mit Bestnote ab. Mit der Frankfurter Hardrockband Redhouse eroberte er anschließend Europas Festivalbühnen, heißt es in seiner Vita.
Die Karten kosten 15 Euro an der Abendkasse, ermäßigt zwölf Euro. Weitere Informationen zu den Kleinkunsttagen gibt es unter www.altepolizei.de. mak

Anzeige