Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Im Sommer die Stadt entdecken

Stadthagen/ Gästeführer Im Sommer die Stadt entdecken

Gästeführer wollen am Sonntag, 21. Juli, Besuchern und auch Einheimischen wieder die Geschichte Stadthagens näherbringen. Die Besonderheiten der historischen Altstadt stehen dabei im Vordergrund.

Stadthagen. Zu den mit großem Aufwand restaurierten Fachwerkbauten im Stil der Weserrenaissance besitzen die Gästeführer viel Hintergrundwissen, das sie vermitteln wollen. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor der Tourist-Information, Am Markt 1. Die Teilnahmekosten betragen drei Euro pro Person. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter (0 57 21) 92 50 65.

Ebenfalls am kommenden Sonntag, 21. Juli, öffnet das Stadthäger Mausoleum des Fürsten Ernst seine Türen für eine Führung. „Sogar Kunsthistoriker aus Amerika haben das Mausoleum schon in Augenschein genommen. Seine siebeneckige Form ist einmalig in Europa, die Bronzefiguren sind unbezahlbar“, beschreibt Gästeführerin Christina Bühre das unvergleichbare Baudenkmal mitten im Herzen der Schaumburger Kreisstadt. Treffpunkt für die Teilnehmer ist um 14 Uhr vor der Tourist-Information, Am Markt 1. Die Kosten betragen fünf Euro pro Person.  par

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr