Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt In den Lkw gekracht
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt In den Lkw gekracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 29.03.2017
Anzeige
Stadthagen

Um 7.10 Uhr habe der Lkw-Fahrer nach Informationen der Polizei seinen 12-Tonner quer über die Straße gesteuert. Ein 54 Jahre alter Rodenberger mit einer 66-jährigen Beifahrerin bemerkte den Lkw zu spät und rammte ihn mit seinem Wagen seitlich. Alle drei Insassen verletzten sich dabei leicht. Die Lkw-Achse erlitt einen schweren Schaden, den die Polizei auf 8000 Euro beziffert, auch der Toyota ist mit einem geschätzten Sachschaden von etwa 7000 Euro ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Fahrzeuge sperrten die Fahrbahn für einige Minuten und mussten beide abgeschleppt werden.

Da der Unfallhergang noch nicht eindeutig geklärt ist, bittet die Polizei um Zeugenaussagen unter Tefefon (0 57 21) 4 00 40.

Anzeige