Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Jedes Stück eine neue Welt
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Jedes Stück eine neue Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 18.02.2015
Ob verrucht, düster oder anmutig – die von Martina Wundenberg angeleiteten Tänzer bringen Stimmung aufs Parkett.  Quelle: fwi
Anzeige
Stadthagen

Gespickt mit den von Wundenberg konzipierten Choreografien ging es auf der Bühne nicht nur bei den Battles der Hip-Hop-Gruppe heiß her. Angelehnt an den Kinofilm, der zurzeit für Furore sorgt, hat Wundenberg mit der Modern-Jazz-Formation der Erwachsenen unter dem Titel „Was sind schon ,Fifty shades of Grey‘?“ die Stimmung in Stadthagen angeheizt. In Nebelschwaden gehüllt bewegten sich die maskierten Tänzerinnen zum Rhythmus der Musik.

Ausgefeilte Kostüme und Lichteffekte rundeten die tänzerischen Darbietungen ab. Ob im Tutu, im lässigen Shirt, mit Perücke oder ganz in Schwarz – jedes Stück erzeugte eine andere Atmosphäre. Mit stehendem Applaus würdigte das Publikum die gelungene Inszenierung.

Die Vorbereitungen für die Shows dauern laut Wundenberg etwa ein Jahr. Nicht verwunderlich, dass die Organisation des nächsten Tanzspektakels sofort nach der Aufführung beginnt. tbh

Stadthagen Stadt Investor will Ärztehaus und Nahversorger an die Vornhäger Straße bringen - Bax will bauen

Konkrete Vorstellungen für das dahinsiechende Gelände an der Vornhäger- und Lauenhäger Straße hat der Stadthäger Wolfgang Bax. Als Investor möchte er dort Gebäude für ein Fachärztehaus und einen Nahversorger errichten.

18.02.2015

Stehend auf zwei Rädern und automatisch ausbalanciert durch die Natur fahren oder die Stadt erkunden: Segway-Ausfahrten hatten im vergangenen Jahr Premiere im touristischen Angebot der Stadt.

17.02.2015
Stadthagen Stadt Oberschule unter besten 10 - Freude über „Starke Schule“

Die Oberschule Am Schlosspark ist eine „Starke Schule“. Mit dieser Marke darf sich die Bildungseinrichtung ab sofort zieren.

16.02.2015
Anzeige