Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Jobcenter-Mitarbeiter massiv bedroht
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Jobcenter-Mitarbeiter massiv bedroht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 12.03.2012
Anzeige
Stadthagen

Er sei „vorbereitet“ und wolle „es zu Ende bringen“. Geschockt alarmierte Jobcenter-Leiter Bernd Dittmer die Polizei, die den Täter nach eigenen Angaben zwischen 9.30 und 10 Uhr zur Rede stellte. Pistole und Baseballschläger wurden beschlagnahmt, die Waffe stellte sich als Attrappe heraus. Gegen den Mann wurde Strafanzeige erstattet.

 Dittmer zufolge hatte es bereits zuvor „sehr unfreundliche Telefonate“ mit dem 31-Jährigen gegeben. Dessen Leistungsanspruch war im Januar erloschen, der erneute Antrag hängt im Prüfverfahren – weil der Mann zwei Angaben nicht gemacht hatte, wie der Jobcenter-Leiter erklärte.

 Gestern blieb es dann nicht beim rüden Umgangston. Der Kunde habe beim Anruf im Servicecenter „massiv mit Gewalt“ gedroht. Unter anderem soll er gesagt haben, er wolle seine Sachbearbeiterin „an den Haaren“ in Dittmers Büro „schleifen“, um dort „die Sache zu klären“. Kurze Zeit später entdeckten Jobcenter-Mitarbeiter den Eintrag bei Facebook, was Dittmer damit erklärt, dass „junge Leute öfter mal ihnen bekannte Namen“ in die Suchmaschine des sozialen Netzwerkes eingäben.

 „Erst wollte ich ihn einfach anrufen“, sagte Dittmer gestern. Da der Mann nicht ans Telefon gegangen sei, habe er die Polizei gerufen. Dittmer: „Wir hatten Angst, dass er schon unterwegs ist.“

Im Saal der „Alten Polizei“ in Stadthagen hat sich am Donnerstagvormittag alles um das weibliche Geschlecht gedreht. Rund 80 Frauen unterschiedlicher Nationalitäten feierten mit einem internationalen Frühstück den Weltfrauentag.

12.03.2012
Stadthagen Stadt Stadthagen / Musical-Freizeit - Mädchen spielen „Verrat“

Eine Mischung aus Dialogen, Songs, Ensemblenummern und Tänzen bietet die ,,Musical-Freizeit“, an der zwölf- bis 18-jährige Mädchen in den Osterferien teilnehmen können.

08.03.2012

Schaumburger Hochzeitssuppe, Entenbrust mit Rotkohl und Marzipancreme standen unter anderem auf den Menükarten beim 64. Ball der Gastronomie am vergangenen Mittwochabend im Vornhäger Krug.

12.03.2012
Anzeige