Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Jugendliche Mofa-Fahrer leicht verletzt

Kollision beim Abbiegen Jugendliche Mofa-Fahrer leicht verletzt

Beim einfädeln in den zähflüssigen Verkehr auf der Jahnstraße in Stadthagen ist am Freitagmittag ein VW mit einem Mofa kollidiert. Zwei 16-jährige Stadthäger stürzten von dem Kleinkraftrad und verletzten sich leicht.

Voriger Artikel
Variabilität mit eigenem Stil
Nächster Artikel
Ahrens: Setzen Stadt nicht unter Druck

Symbolbild

Quelle: Archiv

Stadthagen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, versuchte die 18-jährige VW-Fahrerin um 13.15 Uhr eine Lücke zu nutzen, die ein anderer Fahrer ihr gelassen hatte, um von einer Parkplatzausfahrt aus nach links abzubiegen. Dabei übersah sie das von rechts kommende Mofa und es kam zum Zusammenstoß. Beim Sturz verletzten sich der Mofa-Fahrer und seine Beifahrerin leicht an Knie und Hand. Zum Sachschaden konnte die Polizei keine Angaben machen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr