Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Klinikum warnt vor Spendenaufrufen

Stadthagen / Betrüger Klinikum warnt vor Spendenaufrufen

Das Klinikum Schaumburg und das Evangelische Krankenhaus Bethel warnen vor falschen Spendenaufrufen per Telefon. Eine Bürgerin aus Stadthagen sei dieser Tage von einem anonymen Anrufer bedrängt worden, eine Spende für das Gesamtklinikum zu leisten, wie die Kommunikationsabteilung des Klinikums in einer Pressenotiz mitteilte.

Stadthagen. Die Angerufene, eine selbständig tätige Frau, schilderte demnach, dass sich der Trickbetrüger als Spendenabteilung des neuen Gesamtklinikums Schaumburg ausgegeben habe. Die Geschäftsleitung des Klinikum Schaumburg und des Evangelischen Krankenhauses Bethel „ist bestürzt und distanziert sich ausdrücklich von solchen Praktiken“. Die Klinikleitung warne davor, solchen Spendenaufrufen per Telefon nachzugeben.  r, ssr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr