Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Krammarkt gut besucht

Stadthagen Krammarkt gut besucht

Einen Tag nach Ende des Krammarktes auf dem Festplatz hat die Stadtverwaltung eine positive Bilanz gezogen.

Voriger Artikel
Kupferrohr gestohlen
Nächster Artikel
Parkverbot während des Krammarktes

Auf dem Herbstkrammarkt geht es rund, und das nicht nur beim „Breakdance“.

Quelle: mak

Stadthagen. „Genaue Besucherzahlen sind nicht bekannt, es ist aber festzuhalten, dass die Gäste den Herbstkrammarkt sehr gut angenommen haben in diesem Jahr“, teilte Pressesprecherin Bettina Burger mit.

„Insbesondere am Wochenende waren sehr viele Bürger zugegen, sodass man sich zeitweise durch die Gänge fast schieben musste und die Geschäfte sehr gut besucht waren“, sagte Burger. Dies sei sicherlich auch dem für Oktober fantastischen Wetter zu verdanken gewesen, insgesamt aber habe sich das Konzept mit Apfelmarkt, verkaufsoffenem Sonntag und Oktoberfest aus Sicht der Stadt bewährt. Sowohl den Familientag als auch das Musikfeuerwerk am Abschlussabend verbucht die Stadt mit Blick auf die Besucherzahlen als Erfolg.

 Die Veränderungen an der Enzer Straße haben nach Einschätzung der Stadtverwaltung den gewünschten Effekt erreicht: Die Zahl der Beschicker sei in diesem Jahr konstant geblieben, so Burger, außerdem habe man die Belastungen für die Anwohner verringern können. „Erfahrungsgemäß benötigen Änderungen jedoch auch einer längeren Anlaufzeit, bis der Markt reagiert.“ Weitere Änderungen am Krammarktkonzept seien derzeit nicht geplant. aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg