Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Krimskrams, Kuriositäten und Klönspaß

Stadthagen / „Phantasie und Trödel“ Krimskrams, Kuriositäten und Klönspaß

Trödel, Kitsch, Gebrauchtes und Neues: Der Scheunenflohmarkt am Wochenende, 6. bis 7. August, hat davon jede Menge auf Lager. Zum 17. Mal lädt die Stadthägerin Johanna Malecki zusammen mit weiteren Anbietern zum Stöbern und Klönen ein. Der private Flohmarkt steigt seit 1995 regelmäßig in der Bahnhofsstraße 53, Stadthagen. Geöffnet ist an beiden Tagen von 11 bis 16 Uhr.

Stadthagen (kil). Hinter dem Motto „Phantasie und Trödel“ verbergen sich diverse Schnäppchen – angefangen von Spielzeug und Deko-Artikeln über Porzellan und Antiquitäten bis hin zu Büchern, gezogenen Pflanzen und Wäsche. Zur Stärkung stehen einer Pressemeldung zufolge Kuchen und Torten, Heißgetränke, Pflaumenmusbrote mit Schmand und einiges mehr zu günstigen Preisen bereit.

Darüber hinaus gibt es kleine Aktionen, wie das „Abtast- und Fühlspiel“. Die Gewinner dürfen in eine Kiste voller Preise greifen und sich ihr Lieblingsstück aussuchen. Außerdem bekommt jeder Flohmarktbesucher ein kostenloses Los. „Jedes zweite Los gewinnt“, heißt es in der Pressemeldung. Wer sich gerne auf etwas Unbekanntes einlässt, könnte Gefallen an den erstmalig angebotenen „Überraschungspäckchen“ finden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr