Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Lachen ohne Worte

Stadthagen / „Bodecker & Neander“ Lachen ohne Worte

Mit ihrem Bildertheater voller Magie, Comedy, optischen Illusionen, Emotionen und Musik reißt das Comedy-Duo „Bodecker & Neander“ das Publikum regelmäßig in ihren Bann. Am Donnerstag, 22. September treten die beiden Darsteller um 20 Uhr in der „Alten Polizei“ auf.

Voriger Artikel
Rhythmische Klänge und Aktion für den guten Zweck
Nächster Artikel
Über die Vielfalt der Farben

Die beiden Darsteller sind seit mehr als 15 Jahren ein eingespieltes Duo.

Quelle: pr

Stadthagen (par). Ohne Worte und fast ohne Requisiten unterhält das Duo seine Zuschauer. Ob Theaterfreund oder überzeugter Nicht-Theatergänger: Nach Angaben der Veranstalter kommen alle Besucher auf ihre Kosten.

Einer der beiden tragikomischen Helden ist dem Schaumburger Publikum sicher kein Unbekannter: Wolfram von Bodecker war bereits in den 80er Jahren als Amateur-Zauberkünstler auf der Bühne der „Alten Polizei“ zu sehen. Nach einer Berufsausbildung ging es direkt nach Paris an die Schule des legendären Marcel Marceau.

Seit 1996 arbeitet er mit seinem Bühnenpartner Alexander Neander, der wie Bodecker an der „Ecole Internationale de Mimodrame de Paris“ lernete.

Tickets sind zum Preis von 16, ermäßigt 12 Euro, in der Tourist-Information am Markt, im Buchladen Echternstrasse und in der „Alten Polizei“ erhältlich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr