Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Lehrreiche Haft
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Lehrreiche Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 24.10.2014
Quelle: dpa
Anzeige
Stadthagen

Die 31-Jährige hat bereits einen Entgiftungsversuch und eine Traumatherapie wegen Missbrauchs in der Familie hinter sich. Vor ihrer Haft wohnte sie in der Obdachlosenunterkunft an der Herminenstraße, über den Tag schaffte sie es nach eigenem Bekunden nur mit großen Mengen Alkohol. Den und andere Nahrungsmittel stahl sie bis zu ihrer Haft mehrfach – einmal trotz Hausverbots bei Tietz an der Niedernstraße, zweimal bei Kaufland am Helweg.

 Als positiv erachtete es Richter Kai Oliver Stumpe, dass die Frau ihre Taten unumwunden zugab und in der Haft auch vom Alkohol losgekommen war. In Kürze endet ihre Haftzeit. Diese sei, sagt sie, „sehr abschreckend und sehr lehrreich“ gewesen. Danach will sie in eine spezielle Betreuungseinrichtung für Frauen in Hildesheim wechseln, um so ihr Leben in den Griff zu bekommen. Diese Chance hat sie jetzt. aw

Anzeige