Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Lernen an der frischen Luft
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Lernen an der frischen Luft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 05.05.2016
Der Schulhof der Oberschule wurde aufgewertet. Quelle: VR
Anzeige
Stadthagen

Die mobilen Klassenräume hatten bei den Schülern zunächst für Missmut gesorgt, da dadurch der Schulhof nicht nur verkleinert wurde, sondern auch die Tischtennisplatten abgebaut worden waren. Inzwischen haben die Jugendlichen Ersatz in Form von zehn Bänken erhalten.

 Die Standorte der Sitzgelegenheiten hat eine Kommission aus Lehrern und Schülern ausgewählt, erzählt Katharina Augath. Die Kreisschuldezernentin erläutert, dass eine weitere Maßnahme die Verlegung des Fahrradabstellplatzes war. So konnte ein großzügiger Bolz- und Spielplatz an der Schule entstehen. „Der Platz wurde aufgrund der Wetterlage zwar noch nicht groß genutzt, aber das wird sich bestimmt bald ändern“, so Schulleiterin Becker.

 Zusätzlich wurde, auf ausdrücklichen Wunsch der Schüler der Schach-AG, ein Außenschachbrett gepflastert. Des Weiteren ist die Anlage eines „grünen Klassenzimmers“ geplant. „Wie das Klassenzimmer aussieht, ist noch in Planung“, sagt Becker. „An heißen Tagen kann dann der Unterricht draußen an der frischen Luft stattfinden.“

 Die Haushaltsmittel seien für den Bau vorhanden, es stehe nur noch eine Abstimmung zwischen Schule und Bauamt aus, erklärt Augath. „Der Schulhof hat eine deutliche Aufwertung erfahren, die von der Schule mitgestaltet wurde.“

vr

Anzeige