Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Letzter Aufruf für das Ablegen von Sportabzeichen

Stadthagen / VfL Stadthagen Letzter Aufruf für das Ablegen von Sportabzeichen

Zu einem kurzfristig angesetzten Sportabzeichentag haben sich nach Angaben des Ausrichters VfL Stadthagen Ende September 25 kleine und große Sportler im Jahnstadion getroffen.

Stadthagen (ssr). Angeboten wurden unter anderem Walking und Nordic Walking, und zwar jeweils auf einer sieben Kilometer langen Strecke Richtung Meinefeld und zurück. Parallel erfolgte die Abnahme von Hoch-, Weit- und Standsprung, Kugel- und Steinstoßen, Schleuder- und Wurfball sowie von allen Laufdisziplinen.

Abends konnten auf abgesperrten Bahnen im „Tropicana“ alle Schwimmstrecken von 50 über 100 und 200 bis zu 1000 Meter abgelegt werden.

Prüferin Corry Brückner zeigte sich sehr zufrieden mit der diesjährigen Resonanz. „Über 150 Sportler sind mit ihrem Sportabzeicvhen bereits komplett fertig und einige haben jetzt ihre letzte Disziplin abgelegt“.

In Erinnerung ist laut VfL-Pressenotiz noch der letzte Sondertermin vom Vorjahr. Hier seien bei zehn Zentimeter Schneehöhe fehlende Laufleistungen erfolgreich abgenommen worden. Dazu solle es dieses Jahr nicht kommen.

Die letzten vier Abnahmetermine im Oktober sind laut Ankündigung des Vereins jeweils mittwochs von 16.30 bis 18 Uhr. Am 12. Oktober wird zusätzlich noch einmal um 17 Uhr Walking und Nordic Walking ab Jahnstadion angeboten.

Die noch über 100 fehlenden Schwimmleistungen der Sportler können bei jedem Bademeister oder jeweils am Sonnabend, 15. Oktober, oder am Sonnabend, 19. November, 9 Uhr auf abgesperrten Bahnen im „Tropicana“ abgelegt werden.

Besonders betont wird vom Prüferteam des VfL Stadthagen, dass einige Krankenkassen das Sportabzeichen in Bonusprogrammen honorieren und dass für bestimmte Studiengänge sowie Bewerbungen für Polizei und Feuerwehr ein aktuelles Sportabzeichen Pflicht ist.

Die Bedingungen und weitere Informationen befinden sich auf der Vereinshomepage unter www.VfL-Stadthagen.de oder sind unter Telefon (05721) 77686 erfragbar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr