Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Männerchor gestaltet Sommerkonzert

Gäste singen mit Männerchor gestaltet Sommerkonzert

„Wir singen unsere Lieder“: Mit einem Text zur Melodie der Europahymne hat der Männerchor Stadthagen von 1849/1889 sein Sommerkonzert im Kreisaltenzentrum begonnen.

Voriger Artikel
Ute Strebost zeigt ihre Aquarelle
Nächster Artikel
Überraschungseffekt garantiert

Die Sänger unterhalten rund 70 Zuhörer.

Quelle: sk

Stadthagen. „Wir haben eingeheizt, damit sie nicht frieren.“ Launig begrüßte Gudrun Krull, Mitarbeiterin im Kreisaltenzentrum, die Sänger.

Noch war die Sommerwärme im Veranstaltungssaal gut zu ertragen. Dennoch gab Chorsprecher Dieter Esse einige wetterbedingte Ausfälle unter den Sängern bekannt. Klar und schwungvoll brachte der Männerchor seine Lieder dar, etwa den Kanon „Viva Musica Mundi“, ein Lied über die „längst vergessene Kinderzeit“ und „Ich habe den Frühling gesehen“. Vera Spindel begleitete die Weisen am Klavier.

Während die Männer noch sangen, wurden Liedzettel verteilt – mit großer Schrift, damit jeder der 70 Konzertgäste mitsingen konnte. Gemeinsam mit dem Chor intonierten die Bewohner der Senioreneinrichtung und Gäste das Paul-Gerhard-Lied „Geh’ aus mein Herz und suche Freud in dieser schönen Sommerzeit.“  sk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg