Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Maritimer Abend

Stadthagen Maritimer Abend

Maritimes Flair zieht im Oktober in das Kultur-Café der Alten Polizei ein. Am Donnerstag, 23. Oktober, ist ab 20 Uhr die Hannoversche Gruppe „La Mer“ zu sehen und zu hören.

Voriger Artikel
Zusammenstoß bei Wendemanöver
Nächster Artikel
Eingehämmerte Sicherheit

Die Musiker von „La Mer“ sorgen für maritimes Lebensgefühl.

Quelle: pr.

Stadthagen. Lieder von Sehnsucht, vom Hafen und von der Seefahrt werden eigenwillig, theatralisch und gefühlvoll dargebracht, heißt es in einer Pressemitteilung des Kulturzentrums. Chansonperlen von Jaques Brel und Lale Anderson als auch Schlager, Balladen und traditionelle Klänge gehören zum Repertoire der Musiker. Elemente aus Folk, Pop, Soul, Jazz und die drei Stimmen der Hannoveraner gestalten das Programm „mitreißend und spannend“.

 Schauspielerin und Sängerin Barbara Ellen Erichsen verkörpert die Seemannsbraut in allen Facetten. Agnes Hapsari begeistert mit herausragender Stimme und Klavierspiel, Christoph Knop an der Gitarre und dem Akkordeon.

 Tickets gibt es für 15 Euro im Vorverkauf im Kulturzentrum sowie im i-Punkt am Markt.mak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg