Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Mehr Musik auf dem Marktplatz
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Mehr Musik auf dem Marktplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 02.05.2011
Rottmeister, Chargierte und Gastgeber der Schaumburger Privatbrauerei grüßen aus dem Grünen. © sk
Anzeige

Stadthagen (sk). May begrüßte vor der Schaumburger Privatbrauerei die Rottmeister 2011 und die Chargierten zur traditionellen Brauereibesichtigung. Wie in jedem Jahr hatte das Unternehmen hierzu eingeladen.

Den Anwesenden kündigte May Neuerungen in der Ausgestaltung des Stadthäger Traditionsfestes an. Am Mittwochabend, dem ersten Schützenfesttag, ergänzen Jazz-Musiker vom „Blue Moon Quartett“ das musikalische Angebot auf dem Markt, und der Festball wird um eine attraktive Showeinlage bereichert.

Am Sonntag wartet das Blasorchester des TSV Krainhagen ab 14 Uhr – vor dem Rundmarsch also, der um 15.30 Uhr beginnt – mit einem Platzkonzert auf. Mehr Publikum wolle man mit der Musik auf den Markt locken, so Bernd Koller, Hauptmann der Zweiten Quartierschaft.

Das zusätzliche musikalische Angebot ermöglicht der „Verein zur Förderung der Musik beim Historischen Stadthäger Schützenfest“. Der Marktplatz soll auch an den übrigen Schützenfesttagen eine „belebte Mitte“ erhalten. Die Planungen hierzu seien aber noch nicht abgeschlossen, erklärte Willi Widdel vom Festkomitee.

Anzeige