Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Mit Schwung in den Herbst

Stadthagen Mit Schwung in den Herbst

Der Männerchor „Liederkranz“ Enzen-Hobbensen bereitet auch in diesem Jahr ein musikalisch hochwertiges Herbstkonzert in der Aula des Ratsgymnasiums vor.

Voriger Artikel
Polizei greift Jungen in Parchim auf
Nächster Artikel
Flucht durch die Gärten

Tenor Manuel Günther. pr.

Stadthagen. Für die Veranstaltung am Sonntag, 12. Oktober, konnten erneut interessante musikalische Gäste gewonnen werden.

 Erster im Bunde ist Jakob Neubauer. Bereits mit acht Jahren erlernte der studierte Musiker das Bajanspielen (ein russisches Knopfakkordeon) und zeigte sein spielerisches Können auf dem Instrument bereits auf Theater- und Konzertbühnen in Paris, London und Berlin.

 Des Weiteren ist Manuel Günther zu Gast. Der mehrfach prämierte Tenor gastierte bereits in jungen Jahren an der Staatsoper Hannover, der komischen Oper in Berlin und dem Théâtre des Champs Elysées in Paris. Seit Beginn der Spielzeit 2012/13 ist er Mitglied des Internationalen Opernstudios der Staatsoper Hamburg.

 Das Blasorchester „Bückeburger Jäger“ unter der Leitung von Sven Schnee komplettiert die Auswahl. Die musikalische Spannweite der Kapelle reicht von traditioneller Blasmusik über klassische Bearbeitungen, bis hin zu moderner Konzertliteratur.

 Beginn ist um 16 Uhr, ab 15.30 Uhr ist Einlass. Konzertkarten sind zum Preis von 14 Euro in der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, im i-Punkt in Stadthagen, bei Zigarren-Niemeier in Stadthagen, bei der Schaumburger Landeszeitung in Bückeburg an der Langen Straße und bei allen Chorsängern erhältlich.

 Reservierungen sind unter der Telefonnummer (05721) 3600 und der E-Mail-Adresse kontakt@liederkranz-enzen-hobbensen.de möglich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg