Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Mit den Landesbesten messen

Stadthagen / Poetry Slam Mit den Landesbesten messen

Klaus Urban will es wissen: Der ehrgeizige Kreisstädter, der bereits viele Poetry-Slams für sich entscheiden konnte, will sich mit den besten Slam-Poeten aus ganz Deutschland messen. Der Kultursender Arte veranstaltet einen Poetry-Slam im Internet, an dem sich deutschsprachige Autoren mit selbst geschriebenen Texten zwischen drei und sechs Minuten Länge beteiligen können.

Voriger Artikel
Die Schulden schrumpfen
Nächster Artikel
Briefträger entsorgt drei Kisten Post

Stadthagen (par). Auch der Stadthäger Liedermacher und Poet Klaus Urban hat ein Video beigesteuert, das ihn beim „satznachvorn“-Slam im Juni in Aachen zeigt, wo er drei sprachspielerische, lyrisch-experimentelle Texte präsentierte, die vom Publikum begeistert beklatscht wurden.

Bis zum 3. Oktober 2011 kann beim Arte-Webslam jeder mit abstimmen, der die Website http://slam.creative.arte.tv/webslam2011 aufruft. Dort können dann die Videos angeklickt und Sterne vergeben werden. Klaus Urban hofft, dass sich viele Schaumburger daran beteiligen und für seinen Auftritt möglichst fünf Sterne vergeben, wenn er ihnen gefällt.

Der Gewinner des Webslams bekommt den letzten noch zu vergebenden Platz für die Teilnahme an der deutschen Poetry-Slam-Meisterschaft, die Ende Oktober in Hamburg ausgetragen wird und bei der sich über hundert deutschsprachige Slam-Poeten in zehn Vorrunden für die Halbfinals und schließlich für das Finale am 22. Oktober in der O2-World-Arena qualifizieren wollen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr