Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Mit der Spitzensportlerin auf Tuchfühlung

Schaumburger Laufserie Mit der Spitzensportlerin auf Tuchfühlung

120 Gäste haben auf der traditionellen Abschlussveranstaltung in der Sparkasse Schaumburg die Schaumburger Laufserie 2017 beendet. Eingeladen hatten die Sparkasse, die SN und Intersport Kreft als Sponsoren der Laufserie. Ehrengast war unter anderem die 400-Meter-Läuferin Ruth Sophia Spelmeyer.

Voriger Artikel
Roter Stern – aber weiter
Nächster Artikel
Polizeieinsatz am Stadthäger Bahnhof

Das dauert: Die deutsche Meisterin Ruth Sophia Spelmeyer (Mitte) steht geduldig für die vielen Selfie-Wünsche bereit.

Quelle: hga

Stadthagen. Als Gast hatten die Veranstalter mit der mehrfachen deutschen Meisterin, Olympia- und WM-Teilnehmerin Ruth Sophia Spelmeyer eine mit viel Vorfreude von den Gästen erwartete Sportlerin eingeladen. Die 400-Meter-Läuferin erfüllte alle Erwartungen, zeigte sich als sympathische Leistungssportlerin zum Anfassen.

 Im Anschluss an ein von Nele Keller – Produktcoach der Firma Adidas – geführtes Interview beantwortete Spelmeyer Fragen aus den Reihen der Gäste. Am Ende der Veranstaltung stand sie für Selfies und Fotos bereit und führte auch das eine oder andere Gespräch. Zuvor hatte Keller den Gästen einen Überblick über neueste Entwicklungen im Bereich Laufschuhe und Laufbekleidung bei Adidas gegeben.

Knapp 3000 Starts

 Sparkassen-Marktbereichsleiter Joachim Behrens vermeldete für die diesjährige Laufserie knapp 3000 Starts. Mit dem Lindhorster BMW-EfficientDynamics-Lauf fiel ein Wettbewerb aus. Dafür freuten sich die Veranstalter über den Schlosspark-Lauf in Bückeburg, der neu in die Serie kam. Für 2018 kündigte Behrens nach einem Jahr Pause die Neuauflage des Sparkassen-Bückeberg-Laufes an.

 Bei einer Tombola wurden unter 111 eingesandten Laufpässen je drei Gutscheine der drei Sponsoren verlost. Gutscheine im Wert von 50 Euro gewannen Henning Brunsfeld, Andreas Schulze und Jörg Holle. 100 Euro: Peter Pollok, Victoria Martin, Michaela Neumann, 150 Euro: Jana Nordmann, Louis Gläser sowie Karl-Heinz Holstein.  hga

Abschlussveranstaltung in der Sparkasse Schaumburg in Stadthagen

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr