Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Mitreißende Saiten-Show
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Mitreißende Saiten-Show
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 04.11.2018
Quelle: dud
Stadthagen

Nach einem kurzen Resümee der 16 Jahre in der Alten Polizei, in dem Strempel ausdrücklich die gute Zusammenarbeit mit seinem Team und vielen engagierten Bürgern und Förderern hervorhob, lobte die Vereinsvorsitzende Rita Bauck dessen Arbeit und Mühen, die er vor allem in Bezug auf sein netzwerkendes Engagement über Schaumburgs Grenzen hinaus „mit Bravour“ gemeistert habe.

Anschließend wurde den Zuhörern Gitarrenmusik von Weltklasse serviert. Unter der Ankündigung, „durch Musik die kulturellen Unterschiede zu feiern“, spielte Stricagnoli unter anderem mit einer Dreihalsgitarre eine Eigeninterpretation des Gorillaz-Hits „Fell Good Inc“.

Nach den Soloauftritten von Boyer mit Gipsy Jazz, Samuelito mit Flamencosongs und Erdogans Auftritt an der seltenen bundlosen Gitarre spielten die sympathischen Vier nach einer Pause Duette und Quartette.
Dass sie erst seit zwei Wochen gemeinsam auf der Bühne stehen, war ihnen nicht anzumerken.

Vor allem bei der Zugabe konnten sich die Zuhörer von ihren Talenten überzeugen lassen, als sie selbst bestimmen durften, aus welchen vier Tönen der letzte Song bestehen sollte und sie somit Zeugen einer gelungenen und harmonischen Weltpremiere wurden.

Auch nach dem Konzert ging der Abend gesellig weiter. Bei Fingerfood und Getränken wurde in vielen Gesprächen zwischen den Gästen Strempels Einsatz für die Alte Polizei und Stadthagen mit Anekdoten zum Besten gebracht. Kleine Einlagen durch gute Freunde und sein Team auf der Café-Bühne rundeten die Verabschiedung ab. So münzten seine Kollegen Erwin Lindemanns Lottogewinn von Loriot gewitzt auf Strempel um, und Christine Fischer und Dietmar Post intonierten selbstkomponierte Lieder.  dud