Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Mittagessen angebrannt
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Mittagessen angebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 07.04.2015
Quelle: Symbolfoto

Stadthagen. Fünf Feuerwehrautos und zwei Rettungswagen sorgten dabei während der Schulzeit für eine zeitweilige Sperrung des Straßenabschnitts.
Wie Einsatzleiter Rainer Pflugradt auf Anfrage dieser Zeitung mitteilte, ist einer Anwohnerin das Essen angebrannt. Zu einem Löscheinsatz kam es jedoch nicht.

„Es gab keine Brandauswirkungen, lediglich der starke Qualm musste durch gründliches Lüften beseitigt werden“, betonte Pflugradt. Die betroffene Anwohnerin wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht, da sie Rauch eingeatmet hatte. mak