Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Modellbahnklub arbeitet auf Hochtouren

Schau am Wochenende Modellbahnklub arbeitet auf Hochtouren

Julius Brüske, Henning Pischon, Jan Hendrik Luhnau, Morten und Lennard Marschke und Martin Bilz sind Neulinge im Schulmodellbahnklub. Deshalb lernen die Schüler der IGS Schaumburg alle Fertigkeiten die nötig sind, um die Züge unfallfrei und vorbildhaft durch die Miniaturlandschaft zu steuern.

Voriger Artikel
Unerwartet gut konserviert
Nächster Artikel
Feuerwehr löscht brennende Hecke

Julius Brüske, Henning Pischon, Jan Hendrik Luhnau, Morten und Lennard Marschke und Martin Bilz (von links).

Quelle: Grabowski

Stadthagen.   „Hier läuft alles auf Hochtouren,“ berichtet Eberhard Greuel. Die Zeit drängt. Landschaftsteile müssten erneuert und auch die Elektrik noch verbessert werden, erklärt der Leiter es Klubs. Gemeinsam mit den Schülern des Ratsgymnasiums und der Schule am Schlosspark wird derzeit die Modellbahnausstellung vorbereitet. Am 13. Februar soll alles fertig aufgebaut sein. Dann sind Schulklassen und Kindergärten eingeladen die riesengroße Miniaturlandschaft in der Olympiahalle zu bestaunen.

Für die Öffentlichkeit ist am Wochenende Zeit mit den Schülern bei Kaffee und Kuchen zu fachsimpeln. Sowohl am Sonnabend, den 14.Februar als auch am Sonntag, den 15.Februar erwarten die Schüler von 10 bis 17 Uhr zahlreiche Besucher.  rg

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg