Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Mutter wirft Tochter an Weihnachten raus
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Mutter wirft Tochter an Weihnachten raus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 26.12.2014
Anzeige
Stadthagen/Seelze (vin)

Das Mädchen kommt aus Seelze. Seit drei Wochen lebt die 13-Jährige wieder bei ihrer Mutter. Zuvor war sie längere Zeit in einer Jugendeinrichtung in Stadthagen untergebracht. Offenbar gab es über die Feiertage Streit zwischen Mutter und Tochter. Nach Angaben der Jugendlichen hat ihre Mutter sie daraufhin am 1. Weihnachtstag um 22 Uhr aufgefordert, ihre Sachen zu packen und zu verschwinden. Da sie nicht wusste, wohin, fuhr sie nach Stadthagen. Die Einrichtung, in der sie schon einmal war, hatte aber geschlossen. Also suchte das Mädchen in der Bushaltestelle Schutz vor der Kälte.

Die Polizisten nahmen die 13-Jährige am Morgen mit auf die Wache, wo sie sich aufwärmen konnte. Seitdem kümmert sich das Jugendamt um sie. Die Polizei ermittelt nun gegen die Mutter wegen der Verletzung der Fürsorgepflicht. 

Stadthagen Stadt Christmette: 650 Besucher erleben Mitternachtsgottesdienst in Stadthagen - Das Gruseln oder das Staunen lernen

In der Martini-Kirche haben am Heiligabend 650 Gottesdienstbesucher die Christmette erlebt, musikalisch gestaltete von Mitgliedern der Kantorei, des Jugendchores und des Vocalensembles unter der Leitung von Stefan Disselkamp.

28.12.2014
Stadthagen Stadt Nach Überfall auf Babymodegeschäft - Räuber weiterhin auf der Flucht

Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf das Babymodegeschäft Köpping tappt die Polizei weiterhin im Dunkeln. Einziger Lichtblick: Der Angestellten geht es den Umständen entsprechend gut.

26.12.2014
Stadthagen Stadt Zeichnungen vom Franziskanerkloster - Im Detail rekonstruiert

Eine schöne Bescherung hat die Stadt am Tag vor Heiligabend erlebt: Der bildende Künstler Theodor Vollmer aus Lauenau schenkte dem Museum Amtspforte vier Handzeichnung, auf denen er den Grundriss und drei Hausansichten des ehemaligen Franziskanerklosters dargestellt hat – so, wie es ausgesehen haben könnte.

26.12.2014
Anzeige