Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Nachfolger für Volvo-Autohaus gefunden

Leerstand behoben Nachfolger für Volvo-Autohaus gefunden

Die Automeile wächst weiter: Nachdem Wecke und Schulze die Lücke an der Vornhäger Straße gefüllt haben, die die Sölter-Pleite hinterlassen hatte, kann nun auch Waldemar Zauder Vollzug melden.

Voriger Artikel
Eine Nacht auf der Kaufland-Toilette
Nächster Artikel
B65: BMW geht in Flammen auf

Thomas Werner-Seefeld (links) und Daniel Brandenburg-Schön wollen im ehemaligen Volvo-Autohaus ihre Zusammenarbeit ausbauen.

Quelle: ber

Der Eigentümer des ehemaligen Volvo-Autohauses hat mit Thomas Werner-Seefeld vom MTT Bosch Car Service und Oldtimer-Anbieter Daniel Brandenburg-Schön zwei Nachmieter gefunden.

„So eine Gelegenheit bekommt man selten“, erklärt Werner-Seefeld die Beweggründe für seinen Umzug von der Industriestraße an die Vornhäger Straße. „Das Umfeld ist ideal, da es hier viele Autohäuser gibt.“ Zudem erfülle das Gebäude alle Bedingungen, um die Zusammenarbeit mit Brandenburg-Schön auszubauen. Ab Juli soll es losgehen.

Am bisherigen Standort seiner Firma „Klassische Mobile“ in Petershagen verfügte Brandenburg-Schön lediglich über ein Büro, Ausstellungsräume hatte er nicht. Auch Werner-Seefeld sah sich in seiner Werkstatt an der Industriestraße in seinen Entwicklungsmöglichkeiten eingeschränkt. Da er sich bereits seit einem Jahr um die Restauration der von Brandenburg-Schön angebotenen Oldtimer kümmert, war die Kooperation unter einem Dach aus Sicht der beiden folgerichtig.

In der Ausstellungshalle bietet der 45-Jährige seine Oldtimer an, während Werner-Seefeld und sein Team im hinteren Bereich des Gebäudes neben der Restauration der Oldtimer wie gehabt ihren Kunden für sämtliche Werkstattleistungen zur Verfügung stehen.

Die beiden bilden dabei jedoch nicht nur geschäftlich eine Symbiose, auch privat sind sie eng miteinander verbunden. Denn Brandenburg-Schön hat die ehemalige Lebensgefährtin seines Geschäftspartners geheiratet und ist der Stiefvater von Werner-Seefelds Tochter. ber

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr