Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Neue Begegnungsstätte

SPD weiht Geschäftsstelle ein Neue Begegnungsstätte

Sie soll ein Ort der Begegnung und Kommunikation sein, nicht nur für Parteimitglieder sondern für alle Bürger – Am Sonnabend hat die SPD Schaumburg mit einem Empfang und einem Tag der offenen Tür die neue Geschäftsstelle an der Obernstraße eingeweiht.

Voriger Artikel
Die nächsten Hitchcocks?
Nächster Artikel
Von neun Musen geküsst

Mit je einem Lebkuchenhaus bedankt sich Karsten Becker bei den vielen fleißigen Umzugshelfern.

Quelle: mak

Stadthagen. Dass die SPD es tatsächlich geschafft hat, aus dem Gebäude einen Ort mit niedriger Zugangsschranke für die Bürger zu machen, legte der SPD-Landtagsabgeordnete Karsten Becker mit einem Beispiel dar. „Gestern Abend saß ich mit meinem Mitarbeiter gegen  20 Uhr noch im Büro, als die Tür auf und zu klappte. Eine junge Frau trat ein und erzählte uns, dass in unseren Räumlichkeiten früher eine Apotheke war, in der sie gearbeitet hat“, sagte Becker. Sie sei gekommen, um ihrem Freund das veränderte Gebäude zu zeigen. So erfuhr Becker beispielsweise, dass sein Büro, dass er den beiden Besuchern zeigte, einmal ein Labor war. „Ich finde, dieses Beispiel zeigt sehr gut, was wir mit dieser zentralen Lage der neuen Räumlichkeiten erreichen wollen“, ergänzte der Landtagsabgeordnete.
Doch nicht nur die Präsenz in der Innenstadt ist eine der neuen Vorzüge. „Die neuen Räume sind hell und freundlich und sehr einladend“, sagte Beckers Mitarbeiter und Büroleiter seines Wahlkreisbüros Dennis Grages. Es sei einfach etwas ganz anderes als das Büro in Rinteln, findet auch Beckers zweite Mitarbeiterin Sandra Schäfer.
Drei Wochen habe es nach Angaben von Becker gedauert, den Umzug und die Auflösung der alten Büros in Rinteln und Stadthagen über die Bühne zu bringen. Insgesamt 30 helfende Hände packten dabei tatkräftig mit an. Jeder der fleißigen Helfer erhielt dafür am Sonnabend ein Lebkuchenhaus. mak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg