Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Neue Luftgewehranlage für die Schützen

Sanierung kostet 49 000 Euro Neue Luftgewehranlage für die Schützen

Die Mitglieder des Schützenbundes Stadthagen haben bei der Jahresversammlung auf ein erfreuliches Jahr zurückblicken können. Neben den Ehrungen der Mitglieder wurde positiv über die Sanierung und den Ausbau der Luftgewehranlage mit einer elektronischen Scheibenanlage angestimmt.

Voriger Artikel
Uneinig über Bürgerbeteiligung
Nächster Artikel
Fausthiebe in Gaststätte

Schützenchef Thomas Bresche (r.) und Stellvertreter Gerd Zimmer (l.) freuen sich für ihren frisch ernannten Ehrenvorsitzenden Werner Spenner.

Quelle: pr.

Stadthagen. „Die Sanierung ist eine große Investition für den Verein, allerdings ein wichtiger und zukunftsweisender Schritt“, sagte Thomas Bresche. Der Vorsitzende erklärte, dass die Sanierung rund 49000 Euro kosten werde. Die Mitglieder stimmten mit 57 Stimmen für den Umbau. Sechs Anwesende waren gegen den Umbau und vier enthielten sich.

 Jugendleiter Felix Hoyer verkündete erfreut, dass die jungen Schützen ein erfolgreiches Jahr hinter sich gebracht hätten. Bei der Gewehr-Landesmeisterschaft erzielte Lucas Bresche einen neuen Landesmeisterrekord mit 193 Ringen. Der alte Rekord lag bei 191. Neben Lucas haben sich auch Jeanette Roy, Lea Wichmann und Thomas Vogt für die Deutsche Meisterschaften in München qualifiziert.

 Siegfried Rensmann vom Kreisschützenverein Schaumburg vollzog diverse Ehrungen. So zeichnete Rensmann Waltraut und Siegfried Hille für ihre 40-jährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund mit der silbernen Nadel aus. Toppen konnte dies Gerd Hasse mit 60 Jahren Zugehörigkeit. Ausgezeichnet zum Ehrenvorsitzenden wurde Werner Spenner. Zu Ehrenmitgliedern ernannte der Vorstand Wilhelm Gittel, Friedrich Mensching, Manfred Witzel und Ernst Janssen. vr

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg