Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Neues Kühlfahrzeug dringend benötigt

Stadthagen / Spende Neues Kühlfahrzeug dringend benötigt

Die Stadthäger Tafel ist der Anschaffung eines neuen Kühlwagens dank einer Spende einen Schritt näher gekommen. Mathias Dytrt von „Dytrt Gartenbau“ in Stadthagen hat der Tafel-Koordinatorin Michaela Hinse am Montag symbolisch einen Scheck in Höhe von 500 Euro übergeben.

Voriger Artikel
Keine Winterpause bei „Amalfi“
Nächster Artikel
Ein Polizist auf der Anklagebank

Tafel-Koordinatorin Michaela Hinse ist dankbar für die Spende von Mathias Dytrt.

Quelle: kil

Stadthagen (kil). „Das Geld können wir gut gebrauchen, denn unser altes Kühlfahrzeug hat letzte Woche den Geist aufgegeben“, erklärte Hinse. Um die rund 39 Märkte in Schaumburg und außerhalb anzufahren, legen die Tafelmitarbeiter wöchentlich etwa 1000 Kilometer zurück. Im Winter sei die fehlende Kühlung nicht so schlimm, in den wärmeren Monaten aber unverzichtbar, besonders, weil viele Märkte die Abholung der Waren mit einem Kühlfahrzeug forderten. Das Fahrzeug kostet zu Sonderkonditionen immer noch rund 37000 Euro, die die Tafel mithilfe einer Sozialsponsoringfirma nun versucht zusammenzubekommen. Weitere Sponsoren werden noch dringend gesucht.

 Momentan besuchen wöchentlich 90 bis 130 Erwachsene die Tafel, so Hinse. Die Zahl derer, bei denen es trotz Job „vorne und hinten nicht reicht“, habe weiter zugenommen. Manche Leute hätten sogar Schwierigkeiten, den Obulus von einem Euro für Erwachsene (Kinder 50 Cent) zu zahlen, berichtet Hinse.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr