Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ölspur auf St. Annen

Bauhof im Einsatz Ölspur auf St. Annen

Eine 200 bis 300 Meter lange Ölspur hat am Freitagabend gegen 21 Uhr die Polizei und den Bauhof Stadthagen beschäftigt.

Voriger Artikel
Umbauten starten noch im Herbst
Nächster Artikel
Wilhelm Busch hat Stadthagen fest im Griff
Quelle: Symbolfoto

Stadthagen. Nach Angaben eines Polizeisprechers verlor der Skoda Kombi eines 18-jährigen Stadthägers Öl auf der Straße St. Annen. Die Spur zog sich bis zum Schlossparkplatz am Finanzamt. Der junge Mann parkte den Wagen daraufhin am Viehmarkt und benachrichtigte die Polizei. Bauhofmitarbeiter sicherten den Bereich ab und warteten auf eine Spezialfirma, die das Öl von der Fahrbahn entfernt. mak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg