Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Osteuropäische Stimmen zu Gast in Stadthagen

Stadthagen / Schwarzmeer-Kosaken-Chor Osteuropäische Stimmen zu Gast in Stadthagen

In der katholischen Kirche St. Joseph in Stadthagen tritt am Sonnabend, 25. Oktober, ab 19 Uhr der Schwarzmeer-Kosaken-Chor auf.

Voriger Artikel
Zwei Schläge auf die Nase
Nächster Artikel
Übel riechende Flüssigkeit löst Einsatz aus

Der Schwarzmeer Kosaken-Chor präsentiert sich stolz in traditioneller Kleidung.

Quelle: pr.

Stadthagen.  Die musikalische Gesamtleitung hat Peter Orloff, der auch selbst mitwirkt.

Die Besucher können sich auf ein besonderes Ensemble mit stimmstarken Akteuren freuen. Das musikalische Spektrum reicht von Tenor bis Bass. Zu den Höhepunkten des Abends gehören ein männlicher Sopran der Kiewer Oper sowie drei der weltbesten russischen Instrumental-Virtuosen, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Aufgrund dieser großen Spannbreite werden an dem Abend nicht nur kosaken-typische Stücke russisch-ukrainischer Musikgeschichte präsentiert. Zum Programm gehören auch Werke wie etwa „Schwanensee“ und „Nessun dorma“.

In mystisch geheimnisvoller Atmosphäre vereinen sich Ukrainer und Russen, fernab jeglicher politischer Spannung, um gemeinsam das Publikum auf eine musikalische Reise von Moskau bis an den Baikalsee und von Kiew bis St. Petersburg zu entführen. Orloff verspricht einen unvergesslichen Abend.

Eintrittskarten gibt es bei der St.-Joseph-Kirchengemeinde, Bahnhofstraße 3, sowie in der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, Vornhäger Straße 44, Telefon (0 57 21) 80 92 26. ms

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg