Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Parkplatz jetzt mit LED-Leuchten
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Parkplatz jetzt mit LED-Leuchten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 15.09.2017
Die Beleuchtung auf dem Parkplatz der Kreisverwaltung ist saniert worden. Quelle: RG
Anzeige
STADTHAGEN/LANDKREIS

Auf den Parkplätzen der Kreisverwaltung waren bislang insgesamt 38 Außenleuchten mit 250-Watt-Quecksilberdampflampen installiert. Diese beinhalteten ein konventionelles Vorschaltgerät. „Der elektrische Anschlusswert der bestehenden Beleuchtungsanlage betrug circa zehn Kilowatt“, teilt die Verwaltung mit. Die neue LED-Parkplatzbeleuchtung besteht dagegen aus Mastleuchten und Pollerleuchten. Die helfen sparen, denn sie verfügen laut Verwaltung über „eine Wattage von nur 32 bis 41 Watt“. Der elektrische Anschlusswert liege somit nach der Sanierung bei nur zwei Kilowatt.

Intelligente Lichtsteuerung

Die Beleuchtungsschaltung erfolge über die vorhandene Gebäudeleittechnik, beziehungsweise für die Nebenparkplätze über eine kabellose sogenannte intelligente Lichtsteuerung („Clever Light“). Diese beinhalte Bewegungserkennung, Kommunikation zwischen den einzelnen Leuchten und eine individuell einstellbare und programmierbare Beleuchtungsabsenkung.

Die Arbeiten wurden nach Verwaltungsangaben durch ein heimisches Unternehmen ausgeführt. Die Investition wird mit Bundesmitteln gefördert. Zur Investitionssumme gibt es einen 20-Prozent-Zuschuss aus dem Förderprogramm Investive Klimaschutz Schutzmaßnahmen des Bundes.

Der Landkreis Schaumburg treibt eigener Einschätzung gemäß seit 1994 ein nachhaltiges Energiemanagement aktiv voran. 60.000 Tonnen an CO²-Emissionen seien seitdem vermieden worden. Diese Menge entspreche in etwa dem Gewicht von 40.000 Personenkraftwagen.

Laut Energiebericht 2016 wurden seit dem Referenzjahr insgesamt rund 15 Millionen Euro eingespart. r

Die Stadthäger Straße St. Annen muss dringend saniert werden – darauf weist die Stadtverwaltung die Landesbehörde für Straßenbau regelmäßig hin. Doch bei der Behörde scheint die Straße zum Unmut des Bauamtsleiters Gerd Hegemann nicht weit oben auf der Prioritätenliste zu stehen. 

15.09.2017
Stadthagen Stadt Taxi-Fahrer schlagen Alarm - Bedroht und betrogen

Normalerweise bedeuten Zeltfeten für Taxifahrer ein gutes Einkommen. Doch kaum ein Unternehmen kann sich noch darüber freuen. Stadthäger Betriebe müssen nach eigener Einschätzung immer häufiger aggressive Fahrgäste befördern.

15.09.2017

Zum zweiten Mal innerhalb eines halben Jahres beschäftigt der brutale Überfall auf ein Ehepaar im Stadthäger Villenviertel die 1. Große Strafkammer am Landgericht Bückeburg. Auf der Anklagebank sitzen diesmal drei Männer, alle aus Bremen. Einer von ihnen soll in der Tatnacht mit im Haus gewesen sein, einer der Drahtzieher, der dritte Fahrer des Fluchtautos. Das Urteil soll am 10. November verkündet werden.

14.09.2017
Anzeige