Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Pilgertag der St. Martini-Kirchengemeinde

Moby Dick inklusive Pilgertag der St. Martini-Kirchengemeinde

Der sechste ökumenische Pilgertag, ausgerichtet von der St. Martini-Kirchengemeinde, hat für die 45 Teilnehmer nicht nur eine von Sehenswürdigkeiten gespickte Route, sondern auch allerlei theologische Inhalte geboten.

Voriger Artikel
Prügelattacke am "Dudelsack": Täter nicht ermittelt
Nächster Artikel
Tropicana bietet Kinderbetreuung Ferien an

45 Teilnehmer nahmen am Pilgertag teil.

Quelle: pr.

Stadthagen (r). Nach einer kurzen Andacht machte sich die Pilgergemeinschaft von Bergkirchen aus auf den Weg. Schon nach kurzer Zeit bot sich das Milleniumskreuz mit Blick auf das Steinhuder Meer für einen ersten Halt an. Rudolf Krewer erzählte dort vom Seefahrer-Roman „Moby Dick“ und verglich die Geschichte vom Hass eines des Protagonisten auf den Wal mit der Herrschsucht des Menschen. Wenn der Mensch so weiter macht, steuere die Erde auf den Kollaps zu, ist sich Krewer sicher.
Nach weiteren Stopps in der Elisabeth-Kirche in Sachsenhagen und der Überquerung des Mittellandkanals erreichte der Tross Probsthagen. Dort begrüßte sie Stefan Riemenscheinder und erläuterte die Besonderheiten der hiesigen Kirche, die schon zu Zeiten der Kreuzritter eine historische Rolle spielte.
Nach knapp 20 Kilometern erreichten die Pilger Ziel: das Jakob-Dammann-Haus in Stadthagen. Nachdem dort Klaus Pönnighaus die Schlussandacht hielt, klang der Pilgertag bei Bratwurst, Salaten, Kaffee und Kuchen aus. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg