Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Polizeibeamter wird zum Babysitter

Stadthagen / Zweijähriger im Auto eingeschlossen Polizeibeamter wird zum Babysitter

Moderne Technik ist der Mutter eines zweijährigen Kindes am Mittwochmorgen gegen 10.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes an der Hüttenstraße zum Verhängnis geworden.

Voriger Artikel
Im Sommer die Stadt entdecken
Nächster Artikel
Am Steuer eingeschlafen
Quelle: dpa

Stadthagen. Die 35-jährige Frau hatte nach eigenen Angaben dem zweijährigen Jungen den Autoschlüssel zum Spielen gegeben, während sie kurz zum Markt gegangen sei. Als sie nach wenigen Minuten zu ihrem Wagen zurückkehrte, war das Auto verschlossen.

Der Junge muss versehentlich die Zentralverriegelung des Autos aktiviert und sich samt Schlüssel eingeschlossen haben. Über den Notruf alarmierte die Frau die Polizei. Auf dem Parkplatz fanden die Beamten eine aufgelöste Mutter und ein mittlerweile weinendes Kind vor. Während ein Polizeibeamter mit der Frau den Ersatzschlüssel aus der Wohnung der Mutter holte, versuchte sein Kollege, das Kind mit „Faxen“ von seinem Unglück abzulenken, wie es in einer Pressemeldung der Polizei heißt. Nach 15 Minuten seien alle wieder zufrieden gewesen. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr