Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Polizisten bei Routinekontrolle verletzt
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Polizisten bei Routinekontrolle verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 29.12.2016
Symbolbild
Anzeige
Stadthagen

Durch den Widerstand gegen die Verhaftung wurde ein 39-jähriger Polizeibeamter an der Hand, sein 27-jähriger Kollege am Knie so schwer verletzt, dass sie nicht mehr dienstfähig waren und ärztlich versorgt werden mussten. Gegen den 30-jährigen Täter aus Osteuropa wurde ein Strafverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

Er wurde nach Abschluss aller strafprozessualen Maßnahmen entlassen, da kein Haftbefehl gegen ihn vorlag.

Anzeige