Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Radfahrerin stürzt auf Kabelbrücke
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Radfahrerin stürzt auf Kabelbrücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 19.07.2016
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Stadthagen

Nach Polizeiangaben fuhr sie gegen 9.50 Uhr auf der Adolph-Baar-Straße. Beim Überqueren einer sogenannten Kabelbrücke, die zum Schutz eines Stromkabels quer über die Siedlungsstraße gelegt war, kam die Stadthägerin zu Fall und verletzte sich leicht am Kopf. Vorsorglich wurde die 69-Jährige mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Zu teuer oder genau angemessen? Diese Frage haben sich wahrscheinlich viele Stadthäger mit Blick auf die neue Familienjahreskarte für das Spaßbad Tropicana gestellt.

19.07.2016

Nach fast 40 Jahren neigt sich die Zeit der Deutschen Bank in Stadthagen ihrem Ende entgegen. Die Niederlassung des Kreditinstituts in der Kreisstadt zählt zu den 16 Zweigstellen in Niedersachsen, die im Verlauf des Jahres 2017 geschlossen werden sollen.

21.07.2016
Stadthagen Stadt Drastische Überschreitungen von Grenzwerten - Giftige Brühe?

Die Bürgerinitiative Stadthäger Asphalt-Mischwerk (BI) ist in großer Sorge. Untersuchungen von Wasser, das vom Betriebsgelände der Firma Ahrens in die Umgebung abläuft, hätten bei etlichen Schadstoffen deutliche Überschreitungen einschlägiger Grenzwerte ergeben.

21.07.2016
Anzeige