Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Räuber braust auf Mountainbike davon
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Räuber braust auf Mountainbike davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 05.11.2015
Anzeige
Stadthagen

Ein Fahrradfahrer entriss ihr den Einkaufbeutel, in dem sich auch ihre Geldbörse befand. Unterwegs war die 32-Jährige nach Polizeiangaben in Richtung des Supermarktes „Kaufland“. Sie benutzte den Trampelpfad, der parallel zur Teichstraße verläuft.

Von hinten hörte sie die Geräusche eines Fahrradfahrers, bei denen sie sich aber „nichts gedacht“ habe. Das war ein Fehler: Der Radler schoss an ihr vorbei, griff ihren locker umgehängten Einkaufsbeutel und brauste davon. Zwar sei er kurz ins Schlingern geraten und die Frau sei noch ein Stück hinter ihm hergelaufen – der Täter entkam aber trotzdem. Das Opfer blieb unverletzt. Da sich im Einkaufsbeutel die Geldbörse befand, sind diverse wichtige Unterlagen und mehrere Hundert Euro futsch.

Die 32-Jährige beschrieb den Täter so: Etwa 30 Jahre alt, schwarze Haare, Igelschnitt, im Gesicht eher füllig mit „dicklicher Nase“. Getragen habe er eine blaue Adidas-Jacke und eine graue Jogginghose. Beim Fahrrad soll es sich um ein schwarzes Mountainbike mit roter Aufschrift gehandelt haben.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon (05721) 40040 zu melden. jcp

Anzeige