Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Regionaltag beim Reit- und Fahrverein

200 Startplätze Regionaltag beim Reit- und Fahrverein

Schön herausgeputzt hat sich die Reithalle des Heiner-Schoof-Stadions den Reitern und Besuchern des Regionaltages beim Reit-, Zucht- und Fahrverein (RZuFV) Stadthagen präsentiert.

Voriger Artikel
„Ich will unabhängig bleiben“
Nächster Artikel
Becker seit zwei Jahren im Landesparlament
Quelle: fwi

Stadthagen. Wie auch in den Vorjahren hatte der heimische Reitnachwuchs den Platz und die Hindernisse geschmückt und neu gestrichen. Mit der Resonanz am Turnier-Sonnabend zeigte sich Jugendwartin Sonja Reinkensmeier sehr zufrieden. „Mit den nun knapp 200 Startplätzen haben wir eine Größenordnung an Teilnehmern erreicht, die wir aus organisatorischer Sicht nicht mehr steigern können.“ Das Springen gewann Luisa Reinkensmeier, den Dressurtitel sicherte sich Ricarda Stahlhut. Weitere Ergebnisse sind in der Dienstagausgabe nachzulesen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg