Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Rhythmische Klänge und Aktion für den guten Zweck
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Rhythmische Klänge und Aktion für den guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 08.09.2011
Anzeige

Stadthagen (par). Zum „Tag des offenen Denkmals“ können die Besucher nach dem Gottesdienst in der St.-Martini-Kirche sowohl die Kirche, das Mausoleum als auch die „Alte Lateinschule“, in der sich der Weltladen befindet, besichtigen.

Der Weltladen ist in der Zeit von 11-16 Uhr geöffnet, und die Besucher sind eingeladen, zur Neueröffnung zu stöbern und bei diversen Probieraktionen die Welt des „Fairen Handels“ zu entdecken.

Musikalisch begleitet wird die Aktion von der Trommelgruppe „Hand to Hand“ aus Nienstädt (12 Uhr), der „Bückeburger Didgeridoo Foundation“ (13 Uhr) und der afrikanischen Trommelgruppe „Kamohelo“ aus Hagenburg (15 Uhr), die schon in den vergangenen Jahren Stammgast in Stadthagen war.

Als besondere Aktion zum Motto „Fair ist mehr“ stellen die Organisatoren das Projekt „Asante“ in Tiwi, Kenia vor und bieten von Frauen gehäkelte „Engel für Afrika“ zum Verkauf an. Der Erlös geht zu 100 Prozent in das Projekt zur Unterstützung von Schulkindern und Waisen in Kiwi.

Anzeige