Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schlossgartenmauer soll wieder erstrahlen

Das Efeu muss weg Schlossgartenmauer soll wieder erstrahlen

An de Schlossgartenmauer wächst das Efeu munter vor sich hin.

Voriger Artikel
Bürger müssen Straßen von Ästen freihalten
Nächster Artikel
Busch-Tage kommen „auf jeden Fall“

An der Schlossmauer soll noch in diesem Jahr das Efeu entfernt werden.

Quelle: rg

Stadthagen. Die letztmalige Entfernung liege bereits mehrere Jahre zurück, wie Bettina Burger, Sprecherin der Stadt, auf Anfrage der SN mitteilt. Doch noch in diesem Jahr sollen Mitarbeiter des Baubetriebshofes wieder für Ordnung an der Mauer sorgen: Das Efeu werde komplett entfernt, so die Sprecherin.

Grundsätzlich erfolge die Pflege der Bodendecker, die sich südlich der Mauer befinden, alle ein bis zwei Jahre. Das wilde Gewächs, das sich in den Fugen ausbreitet, könnte ansonsten mit seinen Sprossen das Mauerwerk der Schlosswand zerstören. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg