Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schützenbund Stadthagen ermittelt Majestäten

Heiner Seidel ist Schützenkönig Schützenbund Stadthagen ermittelt Majestäten

Der Schützenbund Stadthagen hat seine vereinsinternen Majestäten für das Jahr 2015 ermittelt. Eine besonders ruhige Hand und ein sicheres Auge im Kleinkaliberwettkampf bewies Heiner Seidel.

Voriger Artikel
Parkmöglichkeiten in der Kreisstadt
Nächster Artikel
Geschenkgutscheine für 3500 Kugeln Eis

Als Majestäten grüßen Lucas Bresche (von links), Heiner Seidel, Waltraud Gittel, Thomas Bresche, Anna Enders, Magarete Knopf und Günter Wilsdorf.

Quelle: pr.

Von Vera Skamira Stadthagen. Er erlangte die Königswürde mit 29 von 30 Ring.

 Damenkönigin wurde Anna Enders (24 Ring). Die Kette des Schülerkönigs trägt nun ein großes Nachwuchstalent im Stadthäger Schützenbund: Lucas Bresche. Beim Luftgewehrschießen erreichte der Jugendliche nach fünf Schüssen 49 von 50 Ring.

 Vater Thomas Bresche holte sich mit 28 Ring den Titel Altersklassenkönig. Altersklassenkönigin ist Margarete Knopf (27 Ring) geworden. Seniorenklassenkönigin darf sich Waltrauf Gittel nach 25 Ring nennen, Seniorenklassenkönig wurde Schießsportleiter Günter Wilsdorf mit 28 Ring.

 Alle Majestäten schossen außerdem um den Pokal der Könige. Diesen holt sich souverän Thomas Bresche. Der Vorsitzende des Stadthäger Schützenbundes heimste außerdem die Ehrenscheibe ein. Auf diese, beziehungsweise auf eine Wildschweinabbildung, konnten alle Teilnehmer des Vereinswettkampfes zielen. Den Wilhelm-Matthias-Gedächtnispokal nahm schließlich Heiner Seidel in Empfang. sk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg