Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Seniorin bricht 16-Jähriger den Arm

Polizei sucht Zeugen Seniorin bricht 16-Jähriger den Arm

Während die Mutter ihre Einkäufe erledigt, wartet ihre 16-jährige Tochter im Auto. Als eine ältere Dame an die Fensterscheibe klopft, ahnt die Jugendliche noch nichts vom schmerzhaften Ausgang der Begegnung – die für sie mit einem gebrochenen Arm endet.

Voriger Artikel
Kein Argument gegen Früherkennung
Nächster Artikel
Kino-Kreisel wird hübsch
Quelle: dpa

Stadthagen. . So schilderte die 16-Jährige den Vorfall der Polizei: Ihre Mutter habe am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr ihr Auto in der Stadthäger Innenstadt an der Straße Am Markt geparkt und war kurz in ein Geschäft gegangen. Sie selbst wartete währenddessen im Fahrzeug.

Als eine – so schätzt die Jugendliche – etwa 70 Jahre alte Frau „mit hellem Haar“ an die Scheibe klopfte, habe sie die Tür geöffnet, um mit der Seniorin sprechen zu können. Aus heiterem Himmel habe die Frau dann angefangen, sie anzuschreien. Obwohl die aufgeregte Seniorin Hochdeutsch gesprochen habe, hätte das Mädchen nicht verstanden, was sie so erzürnt habe. Sie vermute zwar, es sei um den Parkplatz gegangen, sicher sei sie sich aber nicht.

Erschrocken habe sie sich wieder ins Auto flüchten wollen, als die Seniorin die Tür zuschlug und dabei den Arm des Mädchens einquetschte. Die Jugendliche habe vor Schmerz aufgeschrien. Die schimpfende Frau sei daraufhin weggelaufen. Im Krankenhaus stellte sich heraus, dass der Arm der 16-Jährigen gebrochen war.

Die Angreiferin soll mit einem silberfarbenen Auto mit Schaumburger Kennzeichen geflüchtet sein. Hinweise nimmt die Polizei Stadthagen unter Telefon (0 57 21) 4 00 40 entgegen. tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg