Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Soundtrack der Zeitgeschichte
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Soundtrack der Zeitgeschichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:43 20.10.2016
Hannes Wader bringt alte und neue Lieder zu Gehör. Quelle: pr.
Anzeige
Stadthagen

Viele von Waders Songs sind inzwischen Allgemeingut geworden, werden von Generation zu Generation weitergegeben und immer wieder neu gesungen. „Heute hier, morgen dort“ zählt inzwischen zu den beliebtesten deutschsprachigen Volksliedern. Wader, 1942 in Bielefeld geboren, ist Autor und Interpret von Liedern, die oftmals intimste Empfindungen ausdrücken. Außer als Volkssänger ist der Liedermacher vor allem auch für klare politische Stellungnahmen bekannt, hat zu den Ereignissen der vergangenen Jahrzehnte den Soundtrack geliefert. Zur Zeit der Studentenbewegung in den sechziger Jahren lebte er in Berlin und war später eine Zeit lang Mitglied der Deutschen Kommunistischen Partei.

2013 erhielt Wader den „Echo“ für sein Lebenswerk erhielt. Zur Ruhe gesetzt hat er sich nicht, bleibt auch mit über 70 Jahren produktiv. Tickets gibt es unter anderem in der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, Vornhäger Straße 44, Telefon (0 57 21) 80 92 26. r

Ein voll beladener Ahrens-Lastwagen ist am Mittwoch auf dem Weg zu einer Deponie im Bückeburger Ortsteil Meinsen in den Graben gefahren. Sofort wurde in Teilen des Ortes geunkt, die Stadthäger Asphalt-Firma verkappe dort am Kanal Bodenaushub voller Schadstoffe. Der Betreiber gibt Entwarnung.

23.10.2016

Die Pläne für eine Markthalle in Stadthagen sind längst nicht vom Tisch. Die CDU-Kreistagsabgeordnete Petra Ritter hatte so etwas angedeutet, nachdem Ideen der Wirtschaftsförderung bekannt geworden waren. Bürgermeister Oliver Theiß widerspricht: Die Stadthäger Überlegungen seien ganz eigene.

23.10.2016

„Die Kombination von Apfelmarkt, verkaufsoffenem Sonntag und Krammarkt sowie wunderschönem Herbstwetter hat sich sehr gut bewährt“, zieht Stadtsprecherin Bettina Burger Bilanz. Fünf Tage lang lockten diverse Attraktionen auf den Stadthäger Festplatz.

22.10.2016
Anzeige