Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Stadt möchte informieren
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Stadt möchte informieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 15.02.2015
Quelle: pr.
Anzeige

Stadthagen. Wie die Stadt in einer Pressenotiz mitteilt, sollen zum Schutz der Weststadt vor Hochwasserereignissen südlich der Enzer Straße zwei Rückhaltebecken gebaut und der Krumme Bach teilweise renaturiert werden. Leitgedanke der Planung ist die sinnvolle Kombination von Hochwasserschutz und Stadtentwicklung.

Der Bebauungsplan schafft neben der Realisierung dieser Maßnahmen auch die rechtlichen Vorraussetzungen für eine Nutzung des östlichen Beckens als Sport- und Freizeitfläche sowie für den Bau einer Fußwege- und Radwegeverbindung zum Georgschacht, heißt es weiter. Ermöglicht wird auch eine Erweiterung der Tennisanlage und der Wohnmobilstellplätze als auch die Anlage eines Parkplatzes für die östlich angrenzende Sportanlage.

Mit der Umsetzung des Planes wird zudem die Aufhebung des vom Land Niedersachsen festgesetzten Überschwemmungsgebietes für die vom Hochwasser betroffenen Flächen der Weststadt angestrebt.

Der Bebauungsplan kann neben der Informationsveranstaltung noch bis Montag, 2. März im Rathaus und auf der Internetseite der Stadt, www.stadthagen.de, eingesehen werden. mak

Anzeige