Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Stehvermögen auf dem Kontrabass

Konzert in der Alten Polizei Stehvermögen auf dem Kontrabass

Akrobatik gab es am Samstagabend nicht nur auf der Tanzfläche des Ratskellers zu bewundern. Bei der Party des Rock-’n’-Roll-Klubs Schaumburg haben auch Danny and the Wonderbras Stehvermögen bewiesen.

Voriger Artikel
Auf der Suche
Nächster Artikel
Tadge legt Amt als CDU-Vorsitzender nieder

Danny Wünschel beweist Stehvermögen.

Quelle: ber

Stadthagen. Die Profimusiker aus Koblenz heizten den Klubmitgliedern und Gästen mit „Whole Lotta Shakin´ Goin´ On“ von Jerry Lee Lewis und „Route 66“ von Chuck Berry sowie Eigenkompositionen gehörig ein.

 Ausgiebig testete Sänger und Gitarrist Danny Wünschel die Tragfähigkeit des Kontrabasses, auf dem er stehend seine Gitarre hinter dem Kopf spielte, während Bandkollege Mattes unbeirrt die Saiten zupfte.

 Angespornt von den Showeinlagen, wollten die Tänzer dem in nichts nachstehen. Vor allem der Vorsitzende des 1978 gegründeten Rock’n’Roll-Clubs Stephan Schote wirbelte seine wechselnden Tanzpartnerinnen über das Parkett, dass die Röcke flogen. „Es sind sogar Gäste aus Bielefeld, Braunschweig und Oldenburg nach Stadthagen gekommen“, erklärte Schlote in einer seiner seltenen Tanzpausen. ber

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg