Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Stehvermögen auf dem Kontrabass
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Stehvermögen auf dem Kontrabass
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 01.04.2015
Danny Wünschel beweist Stehvermögen. Quelle: ber
Anzeige
Stadthagen

Die Profimusiker aus Koblenz heizten den Klubmitgliedern und Gästen mit „Whole Lotta Shakin´ Goin´ On“ von Jerry Lee Lewis und „Route 66“ von Chuck Berry sowie Eigenkompositionen gehörig ein.

 Ausgiebig testete Sänger und Gitarrist Danny Wünschel die Tragfähigkeit des Kontrabasses, auf dem er stehend seine Gitarre hinter dem Kopf spielte, während Bandkollege Mattes unbeirrt die Saiten zupfte.

 Angespornt von den Showeinlagen, wollten die Tänzer dem in nichts nachstehen. Vor allem der Vorsitzende des 1978 gegründeten Rock’n’Roll-Clubs Stephan Schote wirbelte seine wechselnden Tanzpartnerinnen über das Parkett, dass die Röcke flogen. „Es sind sogar Gäste aus Bielefeld, Braunschweig und Oldenburg nach Stadthagen gekommen“, erklärte Schlote in einer seiner seltenen Tanzpausen. ber

Stadthagen Stadt FC Stadthagen hat Nachwuchsprobleme in der Führungsriege - Auf der Suche

Der FC Stadthagen setzt notgedrungen auf Konstanz in der Führungsarbeit. Einziger Neuzugang im Vorstand ist Philipp Oslewski als stellvertretender Jugendwart. Für die vakanten Posten des zweiten stellvertretenden Vorsitzenden und des Sportlichen Leiters hat der Fußballverein bei seiner Hauptversammlung am Freitagabend dagegen kein Mitglied begeistern können.

01.04.2015

Ihren Führerschein ist eine Fahranfängerin aus Stadthagen schneller losgeworden, als ihr lieb sein dürfte.

30.03.2015
Stadthagen Stadt Notrufsystem in Schaumburg - Rettungswachen bleiben erhalten

Was passiert, wenn ein Schaumburger den Notruf wählt? Hat das Klinikum Vehlen einen Einfluss auf die Standorte der Rettungswachen im Landkreis? Über diese und andere Fragen hat Bernd Gerberding, Geschäftsführer des Rettungsdienstes und Krankentransportes im Deutschen Roten Kreuz (DRK), mit den Mitgliedern des DRK-Ortsvereins Wendthagen gesprochen.

30.03.2015
Anzeige