Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Streit zwischen Rentnern eskaliert

Wohnmobil-Parkplatz Streit zwischen Rentnern eskaliert

Wie im Kindergarten: Zwei gesetzte Herren geraten in Streit um die Nutzung einer Wiese am Wohnmobil-Parkplatz beim Tropicana. Dabei hat sich ein 67-jähriger Rentner aus dem Landkreis Celle leicht verletzt.

Voriger Artikel
"Romantic Garden" öffnet
Nächster Artikel
Ein Mann und seine zwei Gesichter

Nach Angaben der Polizei hatte sich der 67-Jährige Montagmittag gemeinsam mit seiner Frau ein schattiges Plätzchen unter einem Baum gesucht und es sich dort auf Campingstühlen bequem gemacht. Das passte einem 75-jährigen Rentner aus Hamburg jedoch gar nicht, der über die große Wiese mit seinem Hund spazieren ging. Nach einer verbalen Auseinandersetzung stieß der 75-jährige Zankhahn seinem Kontrahenten vor die Brust. Der 67-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Der Mann aus dem Landkreis Celle erstattete daraufhin Strafanzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung. Kommentar Polizeisprecher Axel Bergmann: „Das die Polizei sich mit so etwas beschäftigen muss, ist ein Trauerspiel.“ ber

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg