Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Strohanhänger kippt auf Ampel

An Vornhäger Kreuzung Strohanhänger kippt auf Ampel

Möglicherweise zu eng hat der 23-jährige Fahrer eines landwirtschaftlichen Gespannes mit zwei Anhängern am Mittwoch, gegen 9.55 Uhr, die Kurve an der Vornhäger Kreuzung genommen. Beim Abbiegen in Richtung Stadthagen kippte der hintere der mit Stroh beladenen Anhänger aus ungeklärter Ursache um.

Voriger Artikel
Fehlalarm an der Vornhäger Straße
Nächster Artikel
Stadt will 20 000 Euro investieren

Der Anhänger befindet sich in Schieflage.

Quelle: ssr

STADTHAGEN/VORNHAGEN. Ausgerechnet an dieser Stelle stand ein Ampelmast und kurz dahinter der Schaltkasten für die gesamte Lichtsignalregelung der Kreuzung. Der Ampelmast kippte um, der Schaltkasten wurde durch die Wucht schwer beschädigt. Der Fahrer des Traktors blieb nach Polizeiangaben unverletzt. Nach etwa einer Stunde konnte der Anhänger wieder aufgerichtet und das Stroh aufgeladen werden. Nach ersten Schätzungen des Stromversorgers entstand an der Ampelanlage ein Schaden von etwa 20 000 Euro. Es kam zu kleinen Verkehrsbehinderungen.  ssr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr