Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Szenische Lesung im Kaminsaal
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Szenische Lesung im Kaminsaal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 08.12.2012
Anzeige
Stadthagen (mak)

Beginn ist am Freitag, 7. Dezember, um 19 Uhr. Im Anschluss an die Lesung wird es Zeit für ein Publikumsgespräch geben.
Die Erzählung „Die Mütze“ bietet eine tiefe Einsicht in die Gedankenwelt eines Menschen. Ein Mann findet eine Mütze, überlegt, was er tun soll – und beschließt, dass diese zurückgegeben werden muss. Von diesem Gedanken beherrscht, gerät der Mann „in ein Gedankenkarussell aus Macht und Ohnmacht, mit dem intensiven Versuch, eine alltägliche Situation zu beherrschen, indessen er von ihr beherrscht ist“, geht aus der Pressemitteilung von Kultur Stadthagen hervor.
Thomas Bernhard (1931 bis 1989) zählt durch seine Romane und Theaterstücke, Gedichte und Erzählungen zu den bekanntesten österreichischen Schriftstellern. Sein Gesamtwerk wird den bedeutendsten schriftstellerischen Leistungen des 20. Jahrhunderts zugeordnet.
Vera Mohrs studierte Komposition an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Sie konzertiert als Pianistin und Sängerin in diversen Independent-Pop-Formationen und wirkt bei Literatur- und Hörspielprojekten mit. Henning Nöhren studierte Schauspiel in Hannover. Zuletzt ist er in Film- und Fernsehproduktionen wie „Tatort“ und „Danni Lowinski“ zu sehen gewesen. Stefan Wiefel ist als Sprecherzieher und Schauspieler an unterschiedlichen Theatern tätig.
Der Eintritt für die Lesung kostet 15 Euro. Ermäßigte Tickets gibt es für zehn Euro.

Anzeige