Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Täter lässt sich einschließen

Polizei ermittelt weiter Täter lässt sich einschließen

Nach den beiden Einbrüchen in der Nacht auf Donnerstag ist die Polizei den Tätern noch keinen Schritt nähergekommen. Die Spurensicherung nahm umgehend ihre Arbeit an den Tatorten auf – einer Anwaltskanzlei an der Enzer Straße und bei der Diakonie an der Bahnhofstraße.

Voriger Artikel
Postangestellte plündert Päckchen
Nächster Artikel
Weihnachtswerkstatt in der Kochschule
Quelle: Symbolbild dpa

Stadthagen. Ersten Erkenntnissen nach ließen sich die Täter Mittwoch nach Feierabend in das Haus der Diakonie einsperren. Die Ermittler konnten keine Einbruchsspuren feststellen. Auch die Schadenshöhe ist noch unbekannt.

 Anders bei der Kanzlei an der Enzer Straße: Da innerhalb des Gebäudes mehrere Türen aufgebrochen wurden und die Kaffeekasse gestohlen wurde, rechnen die Anwälte mit einem Schaden in Höhe von 2000 Euro. Wie der oder die Täter in diese Immobilie eingestiegen sind, steht noch nicht fest. Klassische Aufhebelspuren fehlen, berichtet die Polizei. vin

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Unbekannte brechen in Büros ein

Unbekannte Einbrecher haben in der Nacht auf Donnerstag ihr Unwesen in Stadthagen getrieben. Sowohl in die Büroräume einer Rechtsanwaltskanzlei an der Enzer Straße als auch in die Räume des Familienzentrums an der Bahnhofstraße brachen die Täter ein.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg