Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Tagesausflug zu den „Externsteinen“ geplant

Stadthagen / Heimatverein Tagesausflug zu den „Externsteinen“ geplant

Die Ortsgemeinschaft Stadthagen des schaumburg-lippischen Heimatvereins plant für den Mai einige Aktivitäten.

Stadthagen (fme). Der Arbeitskreis „Historische Handarbeiten“ trifft sich am Mittwoch, 11. Mai, ab 15 Uhr im Marie-Anna-Stift der St.-Martini-Gemeinde, Am Kirchhof 4.

Am Mittwoch, 25. Mai, steht ein Vortragsabend mit dem Thema „Italienreisen welfischer Fürsten in der Neuzeit“ auf dem Programm. Ab 19.30 Uhr referiert Professor Hans-Georg Aschoff von der Leibniz-Universität Hannover über das besagte Thema.

Für Sonnabend, 28. Mai, ist eine Tagesexkursion nach Lage im Kreis Lippe und zu den „Externsteinen“ im Teutoburger Wald geplant. Die Abfahrt ist nach Angaben des Veranstalters für 8 Uhr am ZOB Stadthagen angesetzt.

Unter Leitung von Annemarie und Karl-Heinz Kirchhoff geht es zunächst zum Ziegelei-Museum in Lage. Am Nachmittag werden darüber hinaus die „Externsteine“ – eine markante, 35 Meter hohe Sandstein-Felsformation südlich von Detmold bei Horn – besichtigt. Mit der Rückkehr in Stadthagen wird gegen 19 Uhr gerechnet.

Die Anmeldung für den Ausflug ist bei der Firma Ruhe-Reisen an der Bahnhofstraße möglich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr