Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Tanzen auf rund 1000 Quadratmetern
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Tanzen auf rund 1000 Quadratmetern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 04.01.2015
An der Cocktailbar versorgen sich die Partygäste mit frischen Getränken. Quelle: js
Anzeige

Von Jan Schaumburg

Stadthagen. Dabei war die Veranstaltung nicht auf eine Altersgruppe beschränkt. „Alt und Jung sind willkommen“, erklärt Veranstalter Mahmut Tarak, der sich zum ersten Mal für die Silvesterparty in der Festhalle verantwortlich zeichnet. Viele Gastronomen hätten Silvester geschlossen, „und bevor die Leute nach Hannover fahren, wollte ich den Bürgern hier etwas anbieten“.

 Doch nicht nur Party pur war in der Festhalle angesagt: Wer es etwas ruhiger angehen wollte, konnte sich in den hinteren Bereich der Festhalle zurückziehen. Dort waren zahlreiche Sitzgelegenheiten vorhanden – auch, um dort eine kleine Stärkung zu sich zu nehmen.

 Zusätzlich zu kleinen Baguettes standen auch Gyrosgerichte und Dönerteller auf der Speisekarte. Frisch gestärkt schmeckten vielen Gästen nach eigenen Angaben auch die Getränke an der Cocktailbar noch besser.

 Unterdessen sorgten gleich zwei DJs für die passende Musik: Marco K. brachte das Publikum mit seiner Musikauswahl aus aktuellen und älteren Pop-Hits in Wallung. Dennis Ref ließ es im Anschluss mit elektronischer Musik krachen. Und das nicht zu kurz – dank einer Sondergenehmigung konnte bis 5 Uhr gefeiert werden.

Anzeige