Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Theiß stellt Bürgerbrief vor

Stadthagen / Amtsantritt Theiß stellt Bürgerbrief vor

Mit seinem Amtsantritt als neuer Bürgermeister hat Oliver Theiß sogleich ein neues Instrument eingeführt. Mit einem Bürgerbrief auf der Internetseite der Stadt Stadthagen begrüßt er die Bürger der Kreisstadt und gibt erste Veränderungen bekannt.

Voriger Artikel
Polizei sucht Rollerbesitzer
Nächster Artikel
Nur selten der dunkle Mann im Schatten

Stadthagen. Wie Theiß in seinem Schreiben betont, möchte er den Bürgerbrief als eine von vielen Möglichkeiten nutzen, die Stadthäger außerhalb von amtlichen Bekanntmachungen über aktuelle Entwicklungen zu informieren. „Sie werden den Brief zukünftig auf der Internetseite der Stadt Stadthagen finden, deren Erscheinungsbild sich im Übrigen in absehbarer Zeit ändern wird“, kündigt der Bürgermeister an. Er möchte auf diesem Wege auch diejenigen erreichen, die ihn im Juni nicht gewählt haben.

 Theiß hofft nach eigenen Angaben auf eine gute Zusammenarbeit, vor allem aber auch auf die konstruktive Mitwirkung der Bürger. Den Mitarbeitern im Rathaus wird sich der neue Bürgermeister am Montag vorstellen, wenn er offiziell seine Tätigkeit beginnt, heißt es in einer Pressemitteilung. mak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg